WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Leonard Bernstein

Symphony Nr. 2 "The Age Of Anxiety"

Weitere Interpreten:
Krystian Zimerman, Klavier / Berliner Philharmoniker, Dirigent: Sir Simon Rattle

Label/AN:
Deutsche Grammophon / 4835540

Format: LP 180g

28,50 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Als der polnische Pianist im Jahre 1986 das Werk unter Leitung des Komponisten aufführte, versprach er jenem, es auch noch zu seinem Hundertsten Geburtstag mit ihm zu spielen. Leider verstarb Leonard Bernstein bereits wenige Jahre später im Alter von 72, doch Zimerman löst das Versprechen nun dennoch ein – und nahm zu Bernsteins Hundertstem dieses Hauptwerk gemeinsam mit seinem Freund Simon Rattle auf, kurz bevor dessen Amtszeit als Chefdirigent der Berliner Philharmoniker endete. Es entstand eine Aufnahme dieses außergewöhnlichen, auf einer buchlangen Dichtung von D.H. Auden aus dem Jahre 1947 basierenden Werkes (das eigentlich keine Symphonie ist, sondern eine Art Dialog von Klavier und Orchester), dem man die große Liebe zum Werk und seinem Schöpfer seitens Solist und Dirigent in jeder Note anhört: Mit solchem Feingefühl für die inneren Spannungsbögen, mit solchem Tiefgang hat nicht einmal Bernstein selbst das Werk aufgenommen. Hier darf man wohl getrost von einer Jahrhundertaufnahme sprechen – die zudem das immer noch viel zu wenig bekannte Werk endlich fest als eine der herausragendsten tonschöpferischen Leistungen des 20. Jahrhunderts etabliert. (2018)

» Mehr von Leonard Bernstein

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal