WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Wargirl

Wargirl

Label/AN:
Clouds Hill / CH123

Format: LP 180g + Download

21,50 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Matt Wignall ist eigentlich ein ziemlich bekannter Produzent von der amerikanischen Westküste, er arbeitete u.a. für die Cold War Kids und Mando Diao. Daß der Mann weiß, wie man Platten aufnimmt, kann man hier auch deutlich hören. Die Band, die er gründete, ist freilich etwas Besonderes: Wignall wollte weder einen Chef noch eine eindeutige Rollenverteilung, und eine reine Männergesellschaft schon gar nicht. Deswegen sind Wargirl drei Frauen und drei Männer, die sich selbst als Kollektiv bezeichnen. Und die eine Musik machen, die mit kalifornischer Pop-Tradition durchaus zu tun hat, in der aber noch eine Menge mehr vorkommt. Post Punk und New Wave zum einen, darüber hinaus Motown-Soul, früher Reggae, Funk, Disco. Auch Afrobeat und diverse Latin-Stile spielen eine Rolle. Vereinfacht gesagt, könnte man die Musik als "Yacht Rock zum Tanzen" bezeichnen. Womit allerdings noch nicht annähernd erläutert wäre, wie verdammt gut und infektiös diese Songs sind. Und wie großartig produziert das Album ist. Das, man glaubt es kaum, bis auf wenige Overdubs live im Studio aufgenommen wurde…! (2018)

» Mehr von  Wargirl

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal