WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Brotherly

Analects

Label/AN:
Whirlwind Records / WR4769LP

Format: 2 LP 180g

39,50 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Mitte bis Ende der 2000er sorgte das Duo aus Sängerin/Keyboarderin Anna Stubbs und Bassist/Produzent Robin Mullarkey für einigen Wind in der gerade neu erblühenden Londoner Jazz-Szene. Eine magische Mischung aus Jazz, Breakbeats, Soul, House und Avant-Pop, bei einer Produktion, die an Steely Dan erinnerte. Nach zehn Jahren Funkstille melden sich die beiden nun auf der Szene zurück – zunächst mit einer Sammlung der besten Tracks ihrer beiden 2007 und 2010 erschienenen LPs plus dem unveröffentlichten "The Code". Gealtert ist diese Musik seither um keinen Tag, sie klingt unvermindert spannend, wenn nicht visionär. Auf Vinyl gab es die beiden Alben übrigens nie! (2020)

» Mehr von  Brotherly

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal