WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Miles Davis

Bags Groove

Label/AN:
Analogue Productions / Prestige / APJ7109

Format: LP 200g, mono, Quality Records

43,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Zwei legendäre Sessions des Jahres 1954 wurden auf diesem so erstmals 1957 erschienenen Album zusammengefaßt. Die das Titelstück in zwei gleichermaßen bedeutenden Takes generierende fand am Weihnachtsabend des Jahres statt – mit drei Vierteln des Modern Jazz Quartet (deren Chef Milt "Bags" Jackson das Stück auch schrieb) nebst Thelonious Monk am Klavier! Die frühere (vom 29. Juni) mit derselben Rhythmusgruppe aus Percy Heath und Kenny Clarke vereinte Davis außerdem mit Sonny Rollins und Horace Silver – der Saxophonist steuerte drei der vier Nummern bei, die allesamt ("Oleo", Doxy", "Airegin") zu Standards wurden… und was sich zwischen ihm und Davis abspielt, muß mit Telepathie zu tun haben! – Fabelhafte Wiederauflage aus Analogue Productions' Prestige-Faksimile-Serie. (1957, rec. 1954/2014, Pressung aktuell)

» Mehr von Miles Davis

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal