WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Otis Spann

Portraits In Blues Vol. 3

Label/AN:
Pure Pleasure / Storyville / SLP157

Format: LP 180g

16,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Auch das zweite Soloalbum (nach dem ebenfalls als Pure Pleasure-Reissue vorliegenden "Otis Spann Is The Blues" auf Candid Records) des genialen Pianisten und Sängers erschien nicht beim heimatlichen Chess-Label. Sondern bei der schwedischen Firma Storyville, die mit ihrer "Portraits In Blues"-Serie gearde ein hochambitionertes Projekt (mit eigenen Aufnahmen!) am Laufen hatte. Nur bei einem Song ist Gitarrist Lonnie Johnson mit dabei, die übrigen zehn Titel portraitieren den Meister allein am Klavier. Was freien Blick ermöglicht auf sein einzigartiges Gefühl für Timing wie auf seinen bemerkenswerten Anschlag, besonders in leiseren Passagen (von fast ellingtonschem Feeling etwa in "Jelly Roll Baker"). Die Solo-Diskographie des bereits 1970 verstorbenen Musikers ist bekanntlich nicht lang. Dieses Album ist aber nicht nur eines seiner besten, sondern eines der schönsten Klavier-Dokumente im Blues überhaupt! (1963/2009)

» Mehr von Otis Spann

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal