WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Ludwig van Beethoven

Symphony No. 3 "Eroica"

Weitere Werke:
Richard Strauss: Horn Concerto No. 1

Weitere Interpreten:
Pittsburgh Symphony Orchestra, Dirigent: Manfred Honeck

Label/AN:
Reference Recordings / Fresh! / FR728SACD

Format: Hybrid Multichannel SACD, HDCD

25,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

 [Text: kopiert von Sieveking Sound]  

Mit diesen beiden ikonischen klassischen Werken in erstklassiger Interpretation präsentiert Reference Recordings erneut eine hervorragende, audiophile Aufnahme des Pittsburgh Symphony Orchestra unter der Leitung von Manfred Honeck.

Im beiliegenden Booklet gibt der Dirigent einen Einblick in die Geschichte beider Stücke und seinen künstlerischen Ansatz. Die "Eroica" war Beethovens mutige Abkehr von früheren Sinfonien. Sein Schüler Ferdinand Ries schrieb: "Beethoven spielte kürzlich für mich (die "Eroica"), und ich glaube, dass Himmel und Erde zittern müssen, wenn sie aufgeführt werden".

William Caballero bietet als Solist von Strauss' Hornkonzert Nr. 1 eine meisterhafte Aufführung des Werks. Seine Gedanken zur Geschichte und Aufführung des Konzerts verrät er Manfred Honeck in einem Interview, das ebenfalls im Booklet festgehalten ist.

 

» Mehr von Ludwig van Beethoven

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal