WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Fiona Boyes

Voodoo in the Shadows

Label/AN:
Reference Recordings / FR729

Format: CD

20,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

[Text: kopiert von Sieveking Sound]  

Fiona Boyes ist Australiens erfolgreichste, international tourende Blues-Künstlerin. Ihre vorherige Veröffentlichung beim Label Reference Recordings, Professin' The Blues, wurde 2017 vom Blues Blast Magazine für das "Acoustic Album of the Year" nominiert. Die Blues Foundation in Memphis hat sie mit 6 Nominierungen für den Blues Music Award geehrt. Und im Jahr 2003 gewann sie die International Blues Challenge als Vertreterin der Melbourne Blues Appreciation Society. Voodoo In The Shadows ist ihr jüngstes, selbstproduziertes Album, das den Reiz der Nebenstraßen von Memphis über Mississippi nach New Orleans und hinunter zum Golf erkundet. In elf Liedern erzählt Boyes Geschichten von Respekt, Haltung, Mysterien, Party, Sinnlichkeit und Liebe.

Zu ihr gesellen sich zwei australische Bandkollegen: der Multi-Instrumentalist Tim Neal (Hammond B3, Klavier, Bass und Baritonsaxophon) und der Schlagzeuger Mark Gruden. Außerdem dabei ist Johnny Sansone, Musiker aus New Orleans, der seine Mundharmonika und sein Akkordeon hinzufügt, um dieses internationale Gumbo reich zu würzen! Wie üblich spielt Fiona ein Füllhorn von Gitarren, ihre 6-saitigen Maton, drei Cigar-Box-Ininstrumente und ihre seltene National ResoLectric Baritone. Lassen Sie sich mitnehmen auf eine magische Reise!

» Mehr von Fiona Boyes

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal